Mittwoch, 29. Juli 2015

Mein Domizil Teil I .....

Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus......3 Zimmer....Küche....Bad....Balkon....neben mir unter mir nur Rentner, ich dazwischen der Jungbrunnen ( grins :-) ) na ja, nicht ganz, mein direkter Nachbar ist so alt wie mein jüngster Sohn :-).
Eigentlich ist meine Wohnung ganz nett ( ist nett nicht die kleine Schwester von Sch.......???????) .....aaaaaber sie hat dunkelbraune Türen und braune Holzfensterrahmen brrrrr "geht gar nicht". Da ich zur Miete wohne und mein Vermieter nicht so renovierungsfreudig ist, wird die nächsten Jahre wohl alles so bleiben :-(
Es könnte aber bald ein Umzug anstehen :-) auf jeden Fall arbeite ich dran. Es muß nur noch das passende Objekt der Begierde gefunden werden. 
Das Schlafzimmer macht heute den Anfang..........




Mein Schlafzimmer hat auch eine Tür zum Balkon, das ist richtig schön, vor allem im Sommer.





Sorry, dass meine Bilder nicht so schön sind, aber ich mach sie ( ich mag es gar nicht sagen ) ...mit...dem...Handy...möchte mir aber bald ne Kamera kaufen. Könnt ihr mir da nen Tipp geben. Womit macht ihr denn eure Fotos???? ( Mein Budget ist begrenzt :-) also keine Spiegelreflex-Kamera ich hab da so an ne Digicam gedacht )





Die Herzen sind selbstgenäht, aus ganz altem Leinen......



So das war's schon.......ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch, macht's gut,Petra

Kommentare:

  1. Hallo du Jungbrunnen :)
    Wegen den braunen Türen und Fenstern kann ich dich gut verstehen. Das wäre auch nicht meins. Ich drück dir die Daumen, dass du bald was nach deinem Geschmack findest. Das Brett mit den drei Sternen gefällt mir gut - hast du das selbst gemacht?
    Wir haben übrigens eine Sony Cybershot und sind damit sehr zufrieden. Die Fotos hast du ja auf meinem Blog schon gesehn.
    Vielen Dank für deinen Besuch und deine Gebrutstagswünsche :) Ich hab mich sehr gefreut!
    Jetzt wünsch ich dir ein herrliches Sommerwochenende und schick dir liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Trixi,
    Sorry, dass ich jetzt erst antworte und danke für den Kamera Tipp ich hör mich grad um und vergleiche :-)
    Ja, das Brett mit den Sternen ist mein Werk, ich habe es in einem schönen Schlammton gestrichen, so passt es gut in mein Schlafzimmer.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und dass Du Dir die Zeit genommen hast mir etwas zu schreiben. Ich freue mich über jeden einzelnen
Kommentar.

Lieben Gruß,
Petra