Sonntag, 31. Januar 2016

Sunday-Inspiration

Hallooo....
Seht euch doch mal diesen tollen leuchtenden Tulpenstrauß an :-))


Den habe ich letzten Montag von meinen Freundinnen bekommen.
Wir treffen uns regelmäßig, diesmal war ich dran, in meinem neuen Zuhause.
Deshalb gab es für mich ein frisches Brot, Salz ( bekommt man hier zum Einzug :-) ) und Blumen.
Ich habe mich ganz dolle gefreut und die Tulpen sehen nach einer Woche immer noch super aus :-) und jedesmal wenn ich den Strauß anschaue, muss ich an meine Mädels denken, wir kennen uns schon über dreißig Jahre, unsere Treffen sind immer toll :-) meistens lustig, aber traurige Gespräche gab es auch. 
Ich möchte unsere Treffen nicht missen und hoffe wir werden noch ganz viele davon haben :-))
Hier scheint grad wunderschön die Sonne :-) Ich wünsche euch allen noch einen tollen Sonntag, ganz liebe Grüße von, 
♡PETRA♡
Verlinkt mit Ines Sunday-Inspiration.

Dienstag, 26. Januar 2016

Kissen!!

Hallooo....
Könnt ihr euch noch dran erinnern, ich habe  geschrieben, dass ich mir günstige Wolle gekauft habe.
Es aber leider nur sechs Knäule waren und daraus sollten dann Kissen gestrickt werden.
Nun sind sie fertig :-)) .....juhuuu....









Zwei Kissen habe ich aus den sechs Knäulen geschafft :-)









Nach den wunderschönen Schneetagen die wir hatten, ist jetzt leider wieder Matschewetter dran :-((
Ich denke, so'n kleiner Wollnachschub kann über die trüben Tage hinweg helfen :-))









Am liebsten würde ich mir Wolle für eine lange Strickjacke kaufen, aber die dauert natürlich viiieeel länger als zwei kleine Kissen, und ist dann irgendwann im Sommer fertig wenn draußen dreißig Grad sind :-))))
Aber.......der nächste Winter kommt bestimmt :-))))








Meine Kissen zeige ich heute bei Dienstagsdinge, beim CreadienstagMittwochs mag ich bei Handmade on Tuesday und beim Dekodonnerstag und Montagsfreuden.

Na, was meint ihr?
Strickjacke anfangen, oder bis zum Herbst warten :-) 
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche, liebe Grüße von, Petra.

Samstag, 23. Januar 2016

Schnelle Übertöpfe

Hallooo....
So ganz langsam kehrt hier bei mir auch der Frühling ein :-)) mit kleinen Muscari und Tulpen.



Ein bißchen Farbe muss auch sein, ich mag ja altsosa, mint und eisblau sehr gerne.
Zu meinen Tulpen paßt rosa sehr gut (obwohl der Farbton auf meinen Fotos schon fast ins lila geht) und weil ich für die kleinen Muscari keinen passenden Topf hatte, wurde ganz schnell mal einer gemacht :-))







Wie die kleinen Tonkartontöpfe gefertigt werden, habe ich euch "HIER" schon mal gezeigt. Sie sind superschnell gemacht und ich finde sie total niedlich.












Kleine Hyazinthen durften auch mit zu 
mir nach Hause (sie sind allerdings noch nicht aufgeblüht :-)) aber darauf konnte ich jetzt nicht warten :-)





In eine beklebte Blechdose, Moos drauf ( haben wir im Rasen massig davon :-) ) und fertig.



Eigentlich wollte ich meine Blümchen beim Flowerfriday und beim Freutag zeigen, aber ich habs zeitlich einfach nicht geschafft und jetzt ist es leider zu spät :-((((( 








So, und jetzt werde ich mich erst mal bei euch umschauen :-)) hab ich lange nicht gemacht.
Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende :-) liebe Grüße von, Petra.

Montagsfreuden       Upcycling Linkparty

Freitag, 15. Januar 2016

Mein neues Zuhause II

Hallooo....
Am letzten Freitag habe ich euch ja das Erdgeschoss von meinem "Neuen Zuhause" vorgestellt "HIER"
Heute zeige ich euch das Obergeschoss :-)
Zuerst müssen wir die Treppe hochgehen....





Oben ist ein ganz kleiner Miniflur, da steht ein kleines Tischchen sonst nix....



Wenn man oben ist, gleich rechts, geht es ins Bad.....




Dann kommt das "Männerzimmer" von meinem Spatzi :-)   (wir wollten auf jeden Fall, dass jeder sein "eigenes" Zimmer bekommt :-)



Mein Zimmer ist für mich Rückzugsort, Bastel - und Yogazimmer....
Ein Bett steht auch drin, wenn meine Jungs kommen. Dann ist es kurzfristig das "Kinderzimmer" :-))







Das Schlafzimmer ist der kleinste Raum im Obergeschoss. Bett, Schrank und zwei Nachtschränkchen passen grade mal so rein (aber mehr braucht ein Schlafraum auch nicht) sonst müllt man das Zimmer nur unnötig voll....









So, jetzt habt ihr alle Räume gesehen :-)
Der Dachboden ist auch richtig cool, er hat zwei dreieckige große Fenster und man kann aufrecht stehen :-) 
Im Moment nutze ich ihn zum sägen und streichen, wenn ich mal wieder neue Holzschilder für meinen Dawanda-Shop fertige :-)
Mein neues Zuhause zeige ich heute noch beim Dekodonnerstag bei Moni und beim Freutag.


Habt noch alle einen schönen Tag.
Liebe Grüße von, Petra.

Dienstag, 12. Januar 2016

Shabby-Kommode

Hallooo....
Am letzten Wochenende habe ich wieder im Farbtopf  (na ja, weiß ist doch auch ne Farbe, oder?)  gerührt.



Unten im Flur war noch ein schönes Plätzchen für meine Holzkommode, bloß so (siehe Foto :-)) sollte sie nicht bleiben :-)



Also Lackdose her, Griffe ab und das gute Stück geweißelt. Hinterher schön shabby geschmirgelt, Griffe wieder ran, fertig :-) und "HAPPY" :-))







Also ich liebe es ja mit Holz rumzuwerkeln, es zu verändern,  zu bearbeiten, zu streichen oder aus alten Teilen was neues zu bauen.
Ob das daran liegt, dass mein Opa Tischler, und mein Vater Maler war :-)) 







Ich habe noch einen alten Hängedrahtkorb umfunktioniert, die Ketten zum aufhängen habe ich einfach abgeknipst und den Korb an der Seite angenagelt. Darin haben jetzt meine Handschuhe und Armstulpen ihren Platz gefunden.





Meine Shabby-Kommode zeige ich heute bei Montagsfreuden, bei  Dienstagsdinge beim Creadienstag und bei Handmade on Tuesday.
Habt noch alle einen schönen Dienstag, ich fahr jetzt zur Arbeit und packe die (Deko) Osterhasen aus :-))



Liebe Grüße von, Petra.