Freitag, 26. Mai 2017

Gartenrundgang

Hallooo....
Heute möchte ich mit euch einen kleinen Rundgang durch unseren Garten machen.
Die Fotos sind schon ein paar Tage alt, mittlerweile sind die Pflanzen schon wieder ein ganzes Stück gewachsen :-)
Vorweg zeige ich euch noch zwei Fotos wie der Garten vor einem Jahr aussah :-)
Als wir hier einzogen gab es bis auf drei Büsche absolut nichts, keine Beete, keine Pflanzen nur eine wilde Rasenfläche :-))



Die drei Holzwände wurden gleich nach dem Einzug aufgestellt, danach kam der Kirschlorbeer und dann wurden so nach und nach die Beete angelegt.






Die rechte Terrassenseite hat eine Holzwand bekommen.





Die linke Gartenseite bekam eine Schilfrohrmatte und diese bleibt, bis die Pflanzen ein wenig Sichtschutz geben.





Eine kleine Zinkwanne mit Wasser ist immer was feines :-)
An der Funkie sieht man immer noch die Frostschäden.



Deko aus alten Brettern :-)



Die Stacheldrahtkugel habe ich mir auf einem Staudenmarkt gegönnt.



Weil ich ja ein Kränze-Fan bin :-) hängen im Garten natürlich auch welche.



Ich hätte den Garten gerne schon viel mehr zugewachsen und die Beete könnten noch jede Menge Stauden vertragen :-)
Aber alles braucht halt seine Zeit :-)




Eine kleine Sitzgruppe darf natürlich auch nicht fehlen.



In unserem Mini-Gartenteich sind sogar Fische und eine Seerose, ich hoffe das sie irgendwann mal an die Wasseroberfläche kommt :-)







Etwas Garten-Deko :-))






Unser Gartenbewohner....






Auf der Liege kann ich mich sonnen und entspannen.






Die Haustür-Weihnachtsdeko wird zum übersommern in den Schatten gestellt.





Kira freut sich auch sehr, dass wir jetzt einen Garten haben. Ihr neues Revier darf auch kein anderer Vierbeiner  betreten :-)



So, nun ist der kleine Rundgang beendet, und weil mir der Garten so viel Freude macht verlinke ich ihn noch mit dem Freutag dem Dekodonnerstag
mit Montagsfreuden und mit der Gartenglück-Linkparty.
Macht es gut ihr Lieben und bis bald.
Liebe Grüße von Petra.



Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    toll,was ihr in dem einen Jahr schon geschaffen habt!
    Eine schöne grüne Oase habt ihr nun und ein Teich dürfte bei mir auch nicht fehlen.
    Toll sehen auch deine Kränze aus,die du überall verteilt hast!
    Genieße deinen schönen Garten!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Toll wie ihr den Garten verändert habt. Da fühlt man sich wohl. So viele kleine Details. Er lädt schon jetzt ein zum Verweilen.
    Viel Freude weiterhin
    Liebe Grüße
    PeTra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    WOW!!! Wahnsinn, was Ihr in dem einen Jahr alles geschaffen habt!!! Unglaublich
    sehr schön gemacht:) Ich wünsche Dir ein schönes WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    Sehr hübsch habt Ihr Euren Garten angelegt.
    Kompliment :-)
    Erst kürzlich habe ich Gartenbilder von mir angeschaut,als ich eingezogen bin.
    Ist schon spannend wie alles mit den Jahre zuwächst oder auch entfernt wird.
    Ich wünsche Dir viel Freude und Genuß im Garten💕
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. wunderschöne Gartenfotos!
    man freut sich über jeden Zentimeter, der mehr zugewachsen ist, gell :)
    und irgendwann kommt der Tag wo man denkt - warum hab ich das sooo dicht zueinander gepflanzt - man kommt kaum noch durch :)
    liebe Grüße
    manu

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :) Wow, ihr habt so einen schönen Garten - da möchte man am liebsten gleich mal vorbeikommen :) Wir wohnen auch noch nicht so lange hier und machen immer ein bisschen was im Garten - nur leider haben wir keine "vorher-Bilder". Toll, dass ihr daran gedacht habt. Viel Freude weiterhin an eurem Garten! Viele Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Wow, liebe Petra!
    Du hast aus dem nichts ein richtiges kleines Paradies erschaffen. Besonders gut gefällt mir der kleine Teich. So ein bisschen Wasser darf im Garten einfach nicht fehlen.
    Genieß das schöne Wetter.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das ist doch schon supertoll angewachsen und vor allem: Mit ganz viel Liebe und liebevollen Details gemacht. Meine Schwester wohnt direkt neben dem Wald, da muss nicht viel zuwachsen :)! Aber ihr Garten ist tatsächlich um vieles älter als deiner. Du wirst sehen, kaum umgedreht und schon ist wieder eine Ecke zu.
    Viel Freude
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das ist doch schon supertoll angewachsen und vor allem: Mit ganz viel Liebe und liebevollen Details gemacht. Meine Schwester wohnt direkt neben dem Wald, da muss nicht viel zuwachsen :)! Aber ihr Garten ist tatsächlich um vieles älter als deiner. Du wirst sehen, kaum umgedreht und schon ist wieder eine Ecke zu.
    Viel Freude
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Petra,
    ich finden den Garten für ein Jahr einfach sensationell. So viel Arbeit habt Ihr da schon reingesteckt, klasse.
    Der kleine Teich ist besonders schön.
    Und Deine liebevolle Deko gefällt mir sowieso.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Petra,
    da habt ihr euch ja schon richtig gemütliche Ecken geschaffen. Die Sitzecke beim Teich finde ich wunderschön, da kann man sicherlich wunderbar entspannen. Das habt ihr richtig toll gestaltet :-)
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  12. Eine sehr gelungene Veränderung hat euer Garten erfahren. Die Paneelwände in Verbindung mit den Grünpflanzen sind richtig schön. Auch die Sitzmöglichkeit und Liege passen wunderbar hinein. Der Teich mit seiner Größe gefällt mir sehr gut. Alles ist gut plaziert und nicht überdekoriert. Eine Wohlfühloase!
    Liebe Grüße und schöne Feiertage
    aus Schleswig-Holstein
    Astrid Wendt

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,
    Ihr habt aus der wirklich tristen und eintönigen Rasenfläche einen richtig schönen Garten gezaubert. Der kleine Rundgang hat mir sehr gut gefallen.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
    Viele liebe Grüße

    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und dass Du Dir die Zeit genommen hast mir etwas zu schreiben. Ich freue mich über jeden einzelnen
Kommentar.

Lieben Gruß,
Petra