Samstag, 15. Oktober 2016

Garten vorher/nachher

Hallooo....
Jetzt wohnen wir schon ein Jahr in unserem neuen Heim.
Wir haben uns hier super gut eingelebt und sind total glücklich in unserem neuen Zuhause.
Im Garten hat sich einiges getan, es waren keine Beete und keine Stauden darin als wir eingezogen sind.
Ich zeige euch mal ein paar vorher/nachher Fotos :-)






Einen kleinen Teich haben wir uns auch an der Terrasse angelegt.




 Die Seite am Schuppen hat auch ein kleines Beet bekommen.
Nächstes Jahr wird da ein Kräuterbeet angelegt, weil es dort trocken und am sonnigsten ist.



Eine Trennwand an der Terrasse musste unbedingt her....


Und weil wir grad so schön im Garten sind, zeige ich euch noch die Herbst-Eingangsdeko, die ich zu  NADDEL verlinke........









Morgen werden dann noch ein paar große Gräser gepflanzt, die ich von meiner Arbeitskollegin bekommen habe :-)
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße von, Petra.

Kommentare:

  1. Liebe Petra!
    Schön habt ihr es euch gemacht in eurem Gärtchen. Vorher sah es richtig trostlos aus und jetzt hast du ein richtiges kleines Paradies.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra, o ja es sieht sehr schön aus es hat sich viel verändert
    tolle Leistung ��������
    wünsche Die auch ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    echt klasse,was ihr da in einem Jahr in eurem Garten alles schon geschafft habt!
    Eine richtige grüne Oase ist das geworden und die Herbstdeko kann sich auch sehen lassen!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    sehr schön hast du den Garten gestaltet. Da war ja vorher gar nichts! Jetzt schaut es sehr einladend und gemütlich aus.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    da habt ihr echt was geschafft in eurem Garten. Er ist richtig toll geworden.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Petra,
    da hat sich ja einiges verändert.
    Ganz toll! Ihr habt richtig viel Arbeit reingesteckt und in kurzer Zeit echt jede Menge Beete angelegt. Da habe ich ein paar Jahre für gebraucht und habe heute nicht so viele Beete. ;-)

    Deine Haustürdeko gefällt mir auch gut. Sehr schön herbstlich.
    Hast du den Kranz selbst gemacht?
    Bänke finde ich immer toll. Ich glaube bei meinen Vorbeet werde ich mir nächstes Jahr mal eine hinstellen.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Dienstag.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Petra,
    da hat sich ja einiges verändert.
    Ganz toll! Ihr habt richtig viel Arbeit reingesteckt und in kurzer Zeit echt jede Menge Beete angelegt. Da habe ich ein paar Jahre für gebraucht und habe heute nicht so viele Beete. ;-)

    Deine Haustürdeko gefällt mir auch gut. Sehr schön herbstlich.
    Hast du den Kranz selbst gemacht?
    Bänke finde ich immer toll. Ich glaube bei meinen Vorbeet werde ich mir nächstes Jahr mal eine hinstellen.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Dienstag.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    so ein Garten braucht seine Zeit. Warte mal bis nächstes Frühjahr. Dann sind deine Sträucher schon ein gutes Stück gewachsen und Stück für Stück wird es jedes Jahr schöner. Die Veränderungen sind ja jetzt schon toll.
    Ausserdem.... Ich liebe deinen Türkranz!!!

    glg Nicole

    P.S. ja... jetzt hast du mich im Auge. Hab ich gesehen ☺

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    ich hab diesen Post erst jetzt gesehen.
    Ihr habt euch den Garten total schön bepflanzt! Richtig schön wohnlich (wenn man das bei einem Garten sagen kann) und gemütlich zum Wohlfühlen. Viiiiiiiel schöner als so nackt, wie am Anfang :)
    Lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.