Dienstag, 12. März 2019

Erste Osterdeko

Hallooo....
Also, ich bin ja kein so großer Osterdeko-Fan 😁
Aber so'n gaaanz, ganz kleines bisschen habe ich jetzt doch hier stehen 😀



Mein Efeu in der Küche, musste umgetopft werden.  Danach hatte ich aber keinen passenden Übertopf mehr.
Im Abstellraum lagen noch Komposttüten, die Größe war perfekt, aber so schlicht ziemlich langweilig 😊
Da kam mir die Idee sie mit einem Hasen zu verschönern.





Eine Schablone hatte ich noch. Den Hasi habe ich einfach mit einem schwarzen Edding ausgemalt, einen ...Ei...Ei... Anhänger dran und fertig war der Übertopf 😀
Zwei Eierkerzen hatte ich auch noch im Schrank 😉





Eigentlich wollte ich ein paar Gefäße auf der Terrasse bepflanzen, aber bei dem Wetter verschiebe ich das lieber.



Im Wohnzimmer stehen Forsythienzweige aus dem Garten.
In meinen selbstgehäkelten Körben liegt Heu mit Eiern und gesammelten Federn.





Das sollte erst mal an Osterdeko reichen 😀😀



Vielleicht puste ich noch Eier aus und bemale sie lustig, mhh 😊 mal sehen.




So, eben noch schnell beim Creadienstag,
bei DvD, beim Freutag und
bei Handmade on Tuesday verlinken.
Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche, macht es gut und bis bald. 
Liebe Grüße von Petra. 


(Kann unbezahlte Werbung enthalten)

Kommentare:

  1. Du hast es ja schon fein österlich dekoriert, zwar nicht zuhauf, aber dafür mit vielen netten, kleinen Ideen.
    Gefällt mir sehr!
    Vor allen Dingen die kleinen gehäkelten Körbchen sind ein echter Hingucker.
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Sehen sehr nett deine Osterdeko aus! Der Arrangement mit Körbschen finde besonderes. Schöne Ideen zum nachmachen!
    Liebe Grüße,
    Simona

    AntwortenLöschen
  3. Deine erste Osterdeko gefällt mir sehr gut. Besonders die Idee mit dem Kraftpapier als Übertopf!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,
    eine tolle Osterdeko hast Du da zusammengestellt und man sieht es braucht nicht immer etwa neues! Der Übertopf ist super und wenn Ostern vorbei ist kann er seiner ursprünglichen Nutzung wieder zugeführt werden und du hast entweder einen neuen Topf gefunden, oder aber eine neue Tüte dekoriert. *g*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Ui, die Körbchen sind klasse geworden.
    Schön schaut das aus.
    Aber auch die Hasentüte gefällt mir.
    Beim Eierauspusten drücke ich mich immer, da wird mir leider schwindelig.
    Also gibt es hier nur hartgekochte oder gekaufte...
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Petra,

    klasse sieht Deine Tüte aus, meine wird auch irgendwann nochmal zum Einsatz kommen, die ich letzte Woche aus einer Versandtasche gemacht habe. So Biotüten für die Biotonne müsste ich auch noch irgendwo haben und die Osternester sind auch allerliebst.


    Liebe Grüße, Deine Burgi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    sooo hübsch,deine Übertopf-Tüte und auch sonst hast du toll dekoriert für Ostern!
    Werd auch mal so langsam in der Kiste kramen:)
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra
    deine Osterdeko finde ich ganz zauberhaft. Tütenübertöpfe habe ich hier auch so einige. Die kommen immer zum Einsatz wenn die Übertöpfe zu hässlich sind ;O)))
    Ich mag zu Ostern auch nicht viel Deko und ich habe auch nur im Flur etwas Osterdeko stehen. Zu mehr bin ich noch nicht gekommen und ich weiß auch nicht ob es noch mehr wird.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Petra,
    ich bin auch nicht so der Osterdeko-Fan, werde auch noch ein paar Tage warten, das eine oder andere hier hinzustellen.
    Die Idee mit der Kompost-Tüte gefällt mir gut, da können gut ein paar Frühlingsblüher drin Platz finden.
    Und auch Deine Körbchen...die sehen super aus.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra, ei ei ei ist das schöb und harmonisch dekoriert bei dir - ganz verliebt bin ich in deinen Efeu, zu schade, dass ich mit ihm wegen meines grünen Daumen ost nicht lange kann :O(((
    Die Körbchen sind auch herzallerliebst!
    Schöne Wochenmitte,
    bis dann
    servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. ...und zack, wieder eine tolle Deko gebastelt, liebe Petra.
    Sieht super aus. Ob ich auch mal langsam anfangen sollte? Ist ja gerade perfektes Bastelwetter.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    sehr schön schaut das aus.
    auch die Hasentüte gefällt mir!!! ich bin noch nicht soweit mit Osterdeko:)
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,
    noch nie so zauberhaft Mülltüten gesehen :)!!!!
    Ganz entzückend ist deine Osterdeko.
    Hab eine feine Zeit und ein schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    mir gefällt deine Osterdeko :) Das Hasi auf der Tüte ist total süß!
    Ganz lieben Gruß und ein schönes Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    deine dezente Osterdeko ist süß. Vor allem die Papiertüte mit dem schwarzen Häschen finde ich total niedlich.
    Liebe Sonntagsgrüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,
    gelungene Osterdeko! Deine dekorierte Komposttüte ist wunderschön und so kreativ.
    Die Idee werde ich mir merken :o) Vielen Dank fürs Zeigen.
    Liebste Ostergrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Die Idee mit den Komposttüten finde ich super schön! Hier ist auch noch keine Osterdeko ausgepackt, aber Blümchen gibt es in Hülle und Fülle. Weiß noch nicht, wann und ob ich die Hasenbande raushole. ;-) Wünsche dir einen schönen Tag, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.