Sonntag, 13. November 2016

Ich wünsche mir...

Ich wünsche mir...



Ich wünsche mir in diesem Jahr
mal Weihnacht' wie es früher war.
Kein Hetzen zur Bescherung hin,
kein Schenken ohne Herz und Sinn.
Ich wünsch' mir eine stille Nacht,
frostklirrend und mit weißer Pracht.
Ich wünsche mir ein kleines Stück
von warmer Menschlichkeit zurück.
Ich wünsche mir in diesem Jahr
'ne Weihnacht, wie als Kind sie war.
Es war einmal, schon lang ist's her,
da war so wenig - so viel mehr.

Ein Gedicht von "Jutta Gornik"

Meine heutige Sunday-Inspiration.
Verlinkt mit Montagsfreuden.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag, und möchte mich bei allen, die meinen Blog besuchen und mir so liebe Kommentare da lassen, ganz herzlich bedanken :-)
.....DAAAANKE....

♡♡♡ PETRA ♡♡♡

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    da hast Du ein tolles Gedicht für uns ausgesucht. Einfach nett, und nicht so eine schwere Kost, wie Gedichte ja oft sind. Vielen Dank für diese schöne Inspiration
    Liebe Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ein sehr schönes Gedicht. Sicher wünschen sich das viele Menschen. Aber es liegt ja in unserer Hand, was wir aus diesem Fest machen. Auch wenn es sicher nicht immer einfach ist, sich dem ganzen Trubel zu entziehen. Und das mit dem Schnee müssen wir eben so nehmen wie es kommt ;-)
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    oh ja,das würde ich mir auch wünschen.
    Leider werden wir der Weihnachtshektik nicht so ganz entkommen...
    Hab übernächste Woche nochmal Urlaub.Das nimmt mir viel Streß.
    Da wünsch ich mir auch oft die unbeschwerte Kindheit zurück!
    Einen ruhigen Sonntag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,

    ein wunderschönes Gedicht, ja, das würde ich mir auch alles wünschen♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    ein tolles Gedicht hast du für uns geschrieben :) DANKE SCHÖN :)
    mal schauen wie es wird, man hofft das Beste :)
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Das sind die richtigen Wünsche. Ich schließe mich an.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und dass Du Dir die Zeit genommen hast mir etwas zu schreiben. Ich freue mich über jeden einzelnen
Kommentar.

Lieben Gruß,
Petra