Dienstag, 30. Mai 2017

Heute mach ich blau...

Hallooo....
Ups, jetzt bin ich auch infiziert :-) 
Für die Arbeit habe ich mir eine Jeans in Wadenlänge gekürzt, und aus den Resten wurden zwei Blumenbeutel genäht.



Überall sieht man diese tollen gewerkelten Teile aus Jeansresten, bei Pinterest auf den Blog's und in Zeitschriften, einfach üüüberall :-))


Und wie in jedem Jahr, muss ich mir ein Strauß Kornblumen vom Feldrand holen :-)
Im letzten Jahr  "HIER"
und im vorletzten Jahr "HIER"







Nach den ersten drei Fotos wurde es mir dann aber doch zu "blau"  :-))
Etwas weiß musste noch mit in den Strauß, also nochmal auf's Rad, ab zum Feld und ein paar Margeriten gepflückt :-)



So gefiel mir der Strauß doch besser :-))





Meine selbstgemachten Fimoanhänger kamen auch wieder zum Einsatz.



Die Jeansvasen habe ich an verschiedenen Plätzen fotografiert :-) ich denke im Flur, auf der weißen Kommode, werde ich sie stehen lassen :-))







Die kleinen Herzen waren auch ganz schnell gemacht.....












Das war mein blauer Dienstags-Post.
Ich wünsch euch was.
Liebe Grüße und bis bald.
♡♡♡ PETRA ♡♡♡


Verlinkt mit 
Creadienstag 
mit Dienstagsdinge
mit Handmade on Tuesday
mit Mittwochs mag ich
 mit dem Dekodonnerstag
mit dem Friday-Flowerday
 mit dem Freutag und
mit Kreativas.



Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    wie schön,daß bei dir um die Ecke Kornblumen wachsen!
    Hier sucht man die vergebens...
    In Kombination mit den Margeriten gefallen sie mir besonders gut!
    Die Blumenbeutel und die Herzen sind ja auch soooo schön!♥♥♥
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Idee, diese Blumenbeutel und die Herzen. Ich bin immer auf der Suche nach Ideen, um meinen alte Jeans nochmals Leben einzuhauchen.
    Das werde ich doch gleich auch einmal ausprobieren und neue Blumenbehälter nähen.
    Lieben Dank und sonnige Grüße
    PeTra

    AntwortenLöschen
  3. Klasse... Hab welche aus Zwergis Hosen gemacht für Flaschen... Die Knie hatten Löcher, also gab es kurze Hosen und die Beine konnte ich auch noch verwerten.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön liebe Petra! Ich liebe ja solche Jeansrecyclingprojekte. Einen Beutel aus einem Hosenbein möchte ich mir demnächst auch machen. Zusammen mit den Kornblumen ist es perfekt.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra,
    tolle Beutel und das Blau wirkt einfach toll. Bei uns gibt es noch keine Kornblumen - somit hätte ich ja noch Zeit um solch' Beutelchen zu nähen. *g*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Superschöne Übertöpfe hast du dir da gemacht! Ich finde Upcycling klasse und mit Jeans lässt sich ja einiges machen. Mit den Kornblumen sieht es perfekt aus, wie aus einer Wohnzeitschrift! Wunderschön!
    Grüße aus dem Naehmannsland

    AntwortenLöschen
  7. Oh sind deine zwei Blumenbeutel schön geworden........
    Gefallen mit total gut.....
    Muß ich unbedingt ausprobieren....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  8. woooas??? du machst blau??? Na sowas!
    und so schön blau!!! Die Beutel stehen auch noch auf meiner Liste.
    Toll sind sie geworden und mit den Kornblumen noch viel toller.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. WOW!!! Du hast mich angesteckt:) Superschöne Übertöpfe!!! klasse Idee
    muss auch unbedingt ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    Eine tolle Idee von Dir aus den Jeans Resten Blumenbeutel zu nähen.
    Sie sehen einfach klasse aus :-)
    Allerliebst sind sich die Jeans Herzen 💕
    Ich habe schon ewig Kronen Kornblumenstrauß gesehen, mit den Margariten sieht er super aus.
    Herzliche Grüße an Dich,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Das ist doch eine schöne Resteverwertung. Die Kornblumen passen toll in die Jeansvasen. Mit den Margariten gefällt es mir auch besser. Die lockern das ganze etwas auf.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. ...Jeans geht immer , lach!
    Total stylisch würd ich sagen !
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra!
    Ich bin schon den ganzen Sommer infiziert! Deine Jeans-Basteleien gefallen mir super gut!!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra, was für ein tolle Idee, habe ich noch gar nirgendwo gesehen, sehr cool :-)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Idee mit den Blumenbeuteln :) und das Blau der Kornblumen leuchtet so intensiv - einfach klasse . Hab ein schönes Pfingstwochenende , liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  16. Das nenne ich die blaue Phase...lach... Ganz toll sind die Beutel geworden und die Herzen natürlich ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  17. Kornblumen und Margeriten, da muss ich immer sofort an Bayern denken , von wegen der blau-weißen Fahne ;-)
    Ich mag diese Kombination, die beiden passen einfach ganz wunderbar zueinander :-) Und dann noch in Jeans ... lässig !!!
    Herzliche Grüße und ein schönes sonniges langes Pfingstwochenende, helga

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht einfach toll aus, auch wenn Blau so gar nicht meine Farbe ist.
    Obwohl ich Jeans sehr gerne mag...
    Die Kornblumen darin schauen super aus.
    Und Du warst also auch schon in Porto, eine tolle Stadt, oder?
    Ich werde bestimmt auch nochmal dorthin fahren.
    Dir einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die Woche
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und dass Du Dir die Zeit genommen hast mir etwas zu schreiben. Ich freue mich über jeden einzelnen
Kommentar.

Lieben Gruß,
Petra