Samstag, 30. Juni 2018

Öland- Urlaub

Hallooo....
Heute möchte ich euch ein paar Bilder von unserem Schweden-Öland Urlaub zeigen.
Das kleine gelbe Häuschen war unsere Unterkunft, klein aber sehr gemütlich eingerichtet.


Wir haben uns wirklich sehr viel auf der 137 km langen und 16 km breiten Insel angesehen. Auf dem Foto seht ihr den langen Erik, das ist der Leuchtturm an der nördlichsten Spitze der Insel :-)






Ich sag's euch, die Insel ist ein Paradies für Steine Sammler :-) wer es allerdings bunt und mit viel frischem grün mag, sollte sich doch lieber ein anderes Urlaubsziel suchen. Die nördliche Hälfte ist sehr steinig und karg, auf der südlichen Hälfte bekommt man auch mal Felder und Wiesen zu sehen.







Vieles ist von dem rauhen Klima gezeichnet.







Und überall die wunderschönen Schweden-Ferienhäuser :-)





Witzig sind die Briefkästen. Sie sind immer in Gruppen an der Straße aufgereiht, so kann der Briefträger die Post direkt aus dem Auto heraus verteilen.
Der Fahrer sitzt nämlich auf der rechten Seite :-)








Die Westseite hat eine tolle Küstenstraße, man kann viele Kilometer am Meer fahren und sich schöne Ecken ansehen.






Überall stehen Steintürme, oder Steinmännchen, wie wir sie nennen.




 Allerdings muss man auch manchmal an diesen Gesellen vorbei :-) Weiden mit Zäunen wie bei uns, gibt es dort nicht :-)




Das Schloss Borgholm, dessen Geschichte bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht, kann heute, auch mit Führungen, besichtigt werden.



Das Schloss Solliden (leider ohne Foto) liegt ganz in der Nähe. Jedes Jahr verbringt die königliche Familie dort ihren Urlaub. Von Mai bis September ist das Schloss für Besucher offen. 


Diese Holzwindmühlen sieht man überall auf der Insel. Die Scheuermühlen wurden früher dafür genutzt, den Kalkstein flach zu putzen oder zu "scheuern", um ihn beispielsweise als Steine für den Boden zu verwenden.




Dieser Leuchtturm, der lange Jan, steht an der Südspitze der Insel.



Natürlich gibt es noch viel mehr auf Öland zu sehen, dies sollte aber erst mal genügen :-) Auf jeden Fall war es ein wunderschöner Urlaub.
Ich wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende.
Viele liebe Grüße von Petra.


Verlinkt mit Montagsfreuden und mit dem Freutag.



Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    allein euer Ferienhaus war ja schon so niedlich!
    Da hätte ich mich auch wohlgefühlt:)
    Den Kofferraum hätte ich mit mit den ganzen Steinen vom Strand vollgepackt:)
    Auf der schwedischen Insel kann man sich bestimmt gut erholen!
    Sehr schöne Fotos und Eindrücke hast du mitgebracht!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    die Steine... da hätte ich ganz viele mitgenommen.
    Wunderschön sehen sie aus.
    Und auch Euer Haus sieht kuschelig aus.
    Schade, dass Ihr nicht die königliche Familie aufs Bild bekommen habt.
    Dir einen schönen Sommerabend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Petra,
    euer Ferienhaus sieht gemütlich aus. Danke für die Bilder. Sollte auch einmal in Schweden Urlaub machen.
    Einen sonnigen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    das war bestimmt ein toller Urlaub, bin fast neidisch.....euer Ferienhaus sieht sehr gemütlich aus
    sehr schöne Bilder hast Du gemacht!!!
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.